St. Martin

Liebe Eltern,
traditionell beginnen wir direkt nach den Sommerferien mit der Organisation des Martinszuges, der dieses Jahr am 06.11.2020 stattfindet sollte.
Wie Sie sich sicher schon denken konnten, muss dieser leider ausfallen. Aufgrund der Covid19 Krise ist ein Martinsumzug wie wir ihn kennen dieses Jahr nicht möglich. Wir sind darüber sehr traurig, müssen uns aber den Gegebenheiten anpassen und immer die Gesundheit im Blick haben.
Wir planen derzeit für den 06.11.2020 zwei kleine Aktionen.
Eine Aktion wird morgens ausschließlich für die Kinder im Klassenverband stattfinden.
Für die zweite Aktion abends bitten wir darum den Termin am 06.11.2020 trotzdem frei zu halten.
Leider können wir diese Aktion nur planen, es kann immer sein, dass sie kurzfristig abgesagt werden muss.
Für die Kinder und Anwohner ist der Martinsumzug durch die Siedlung immer ein Highlight. Im Vorfeld findet eigentlich die große Straßensammlung statt, auch diese wird dieses Jahr ausfallen. Die Hygiene und Schutzvorgaben sind dabei nicht einzuhalten. Daher haben wir
uns entschieden die Flyer mit der entsprechenden Information in die Briefkästen zu verteilen.
Wir möchten den Kindern gerne die traditionelle Martinstüte ermöglichen. Da uns die Spendengelder der Straßensammlung verloren gehen, sind wir sehr dankbar, dass der Förderverein uns unterstützt.

Wenn sie als Familien auch etwas dazu beitragen möchten, freuen wir uns natürlich, möchten aber deutlich machen, dass dies wirklich auf freiwilliger Basis ist. Spenden kann jeder in der
Spendendose beim Getränkehandel El Charip
oder per Paypal an den Förderverein
http://bit.ly/StMartinVRG .

Die Geschwistertüten entfallen dieses Jahr leider, wir bitten um Verständnis.
Wir möchten uns auch für die Unterstützung in den letzten Jahren bedanken und hoffen, dass wir im kommenden Jahr alle wieder zum Einsatz kommen. Ohne die Hilfe der Elternschaft ist es nicht zu schaffen!
Dieses Jahr freuen wir uns über spazierfreudige Familien die uns helfen die Sankt Martinskarten zu verteilen.

Ihr Martinskomitee